Laden...
 
Diese Stelle teilen

Project Manager Hydrogen - Fokus Metall- und Bergbauindustrie m/w/d

RWE Generation SE, Flexibel, Deutschland (DE) 

Start zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Vollzeit, unbefristet

 

Deine Zukunftspläne
Wasserstoff gilt als Hoffnungsträger für die Dekarbonisierung verschiedener schwer abbaubarer Sektoren und könnte daher eine entscheidende Rolle bei der Energiewende spielen. RWE arbeitet zusammen mit unseren Partnern aus Wirtschaft, Industrie, Forschung und Regierungen mit Hochdruck an verschiedenen grünen Wasserstoffprojekten in den Niederlanden, Deutschland und dem Vereinigten Königreich.  
Wir haben ein neues Wasserstoff-Team aufgebaut, wobei diese Stelle dem Head of Hydrogen Commercial unterstellt ist.

 

  • Vertretung der Interessen von RWE bei der Entwicklung von groß angelegten Dekarbonisierungsprojekten in der Metall- und Bergbauindustrie, insbesondere in der Stahlindustrie 
  • Leitung aller Aspekte und Koordination der Aktivitäten der RWE-Projektteammitglieder, die erneuerbare Energien, die Produktion von grünem Wasserstoff und die weitere Integration der Wertschöpfungskette (z. B. direkt reduziertes Eisen (DRI)) miteinander verbinden
  • Strukturierung unseres RWE-Ansatzes und Aufnahme von Diskussionen und Dialogen mit relevanten Parteien in enger Zusammenarbeit mit internen Fachleuten 
  • Hinterfragen und Optimieren von Geschäftsszenarien unter Einbeziehung von Beiträgen verschiedener Teams, einschließlich technischer, marktbezogener, rechtlicher, genehmigungsbezogener, regulatorischer usw.
  • Koordinierung der Vorbereitung von kommerziellen Verträgen wie Absichtserklärungen, Joint Ventures und Stromabnahmeverträgen
  • Zusammenarbeit mit Kolleg*innen von RWE Renewables und RWE Supply and Trading sowie mit dem H2 Business Expert, um über die Entwicklungen im Bereich Wasserstoff informiert zu bleiben
  • Identifizierung, Initiierung und Strukturierung von Wasserstoffprojektentwicklungsmöglichkeiten in Übereinstimmung mit den strategischen Zielen


Deine Macherqualitäten

  • Abgeschlossenes Studium der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre, des Ingenieurwesens oder des Wirtschaftsingenieurwesens
  • Mindestens 5-10 Jahre nachweisliche Erfahrung im Projektmanagement oder in der Durchführung von Anlagenprojekten
  • Ausgeprägte Branchenkenntnisse und ein umfassendes Netzwerk von Partnern in der Metall- und Bergbau-/Stahl-Wertschöpfungskette einschließlich Rohstoffen, Anlagenbau und Stahlproduktion
  • Ausgeprägtes analytisches als auch konzeptionelles Denkvermögen
  • Bereitschaft zu Reisen und zeitweiliger Arbeit im Ausland
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse

Plus, kein Muss

  • Erfahrung im Wasserstoffgeschäft
  • Kenntnisse der niederländischen oder deutschen Sprache
  • Weitere gesprochene Sprachen zusätzlich zu den oben genannten


Deine Sicherheiten & Co.

  • Eine spannende, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgabe in enger Zusammenarbeit mit den anderen Abteilungen des RWE-Konzerns 
  • Eine gute Work-Life-Balance und die Möglichkeit, von zu Hause aus zu arbeiten 
  • Es erwartet dich eine vertrauensvolle und leistungsorientierte Zusammenarbeit in einem hochmotivierten Team mit viel Raum für selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten sowie vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung

 

Bei RWE findest du alle Vorteile eines großen Technologiekonzerns. Und noch etwas Entscheidendes mehr: Offenheit und echte Teamarbeit. Denn wir sind offen für die Zukunft und bauen auf die Stärke jedes Einzelnen. Wir schätzen seine Arbeit und Meinung, hören hin, betreiben aktives Ideenmanagement und stehen im direkten Austausch. Respekt, Wertschätzung und gegenseitiges Vertrauen, das alles prägt die Zusammenarbeit im internationalen RWE Team.

 

Diversity (40x40) Flex. Arbeitszeiten (40x40) Kantine (40x40) Betriebl. Altersversorgung (40x40) Parkplatz (40x40) Vergütung (40x40) Mitarbeiterrabatte (40x40)

rwe.com/karriere  

Jetzt mit wenigen Klicks bewerben: Anzeigencode 47359, Bewerbungsfrist 31.12.2021

Fragen? Kathrin Söte (Recruiting), Tel. +49 201 5179-6153

Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen!


Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Behinderung, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Natürlich finden findest du uns auch bei LinkedIn, Twitter und Xing.

 

RWE steht für Wandel, Innovationskraft und Nachhaltigkeit. Als einer der global führenden Stromerzeuger aus Erneuerbaren Energien wollen wir bis 2040 klimaneutral sein und der Welt ein nachhaltiges Leben ermöglichen. Hierfür suchen wir Macher, die gemeinsam mit uns eine nachhaltige und sichere Energiezukunft schaffen wollen.

 

Mit ihren Kraftwerken in Deutschland, Großbritannien und den Niederlanden produzieren die rund 3.000 Beschäftigten der RWE Generation Strom vor allem aus Gas, Wasserkraft und Biomasse. Mit seinen Gaskraftwerken steht das Unternehmen auf Platz 2 in Europa. In der RWE Generation bündelt der Konzern seine Wasserstoffaktivitäten. RWE treibt mit Partnern aus Industrie und Wissenschaft über 30 Wasserstoff-Projekte voran