Laden...
Diese Stelle teilen

Wind SCADA & Communications Engineer (d/m/w)


RWE Renewables GmbH, Hamburg, Deutschland (DE) 

Start zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Vollzeit, unbefristet

Als Wind SCADA & Communications Engineer (d/m/w) unterstützt du Onshore- und Offshore-Windenergieprojekte in Europa und der APAC Region und gestaltest dabei die Zukunft der erneuerbaren Energien mit.

Deine Tätigkeiten

  • Sicherstellen der Lieferung der HV/Substation SCADA, WTG SCADA und Kommunikationssysteme unserer Onshore- und Offshore-Windparks während der Entwicklungs- und Bauphase und deren Betrieb während der anschließenden Betriebsphase
  • Definieren und entwickeln von technischen Spezifikationen
  • Überprüfen der Entwürfe von Auftragnehmern und Zulieferern und Entwicklung von Systemschnittstellen
  • Überwachen der Qualitäts- und Abnahmetests der Auftragnehmer und Sicherstellen, dass diese gemäß den Spezifikationen durchgeführt und dokumentiert werden (FAT und SAT)
  • Überwachen der Inbetriebnahmeaktivitäten der Lieferanten und überprüfen der Ergebnisse
  • Unterstützen des Betriebsteams bei der Fehlersuche und Wartung der zugehörigen Systeme
  • Aktives Mitarbeiten an und Vorantreiben von Projekten mit Schwerpunkt SCADA und Kommunikation mit dem Ziel, die Überwachungs- und Steuerungsmöglichkeiten sowie die Datenverfügbarkeit zu optimieren
  • Sicherstellen eines kontinuierlichen Austausches von Wissen, Erfahrung, Erfolge und Lessons Learned

Dein Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium oder gleichwertiger Abschluss in einer relevanten technischen oder ingenieurwissenschaftlichen Disziplin
  • Einschlägige Erfahrung mit HV- und WTG-SCADA-Systemen und deren Infrastruktur sowie mit Leitsystemen, Automatisierung, SCADA, PLCs, RTUs und IEDs
  • Erfahrung mit industriellen Kommunikationsprotokollen (insbesondere OPC-Familie, IEC-104, Modbus und MMS) und deren netzwerkspezifischen Verhaltensweisen
  • Sehr gute Kenntnisse in Kommunikationssystemen, die üblicherweise in Offshore-Windparks eingesetzt werden: Tetra, VHF, 4G, IP-Telefonie
  • Sehr gute Kenntnisse in der Abfrage und Administration von SQL-Servern sowie in den Anforderungen der Cybersicherheit für kritische Infrastrukturen
  • Fähigkeit, Risikoanalysen durchzuführen und Pläne zur Risikominderung zu implementieren sowie bei Bedarf mehrere Aufgaben zu übernehmen und diese in Abhängigkeit von der Projektpriorität zu planen
  • Reisebereitschaft und Motivation zu Auslandsaufenthalten sind ein Plus
  • Fließend in Wort und Schrift in Englisch und Deutsch. Japanisch oder Polnisch ist ein Plus

Diversity (40x40) Eltern-Kind-Angebote (40x40) Flex. Arbeitszeiten (40x40) Kantine (40x40) Gesundheitsleistungen (40x40) Betriebssport (40x40) Parkplatz (40x40) Aktienbeteiligung (40x40) Mitarbeiterevents (40x40) Personalentwicklung (40x40) Karriereförderung (40x40) Studium (40x40) Vergütung (40x40) Barrierefreiheit (40x40) Mitarbeiterrabatte (40x40) Soziales Engagement (40x40) Internationaler Austausch (40x40) Trainee (40x40)

rwe.com/karriere  

Jetzt mit wenigen Klicks bewerben: Anzeigencode 38500 - Bitte reiche Deine Bewerbungsunterlagen auf Englisch ein!

Hast Du Fragen? Dann melde Dich gerne bei Christina Kotzur, Email: christina.kotzur@rwe.com

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Behinderung, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Natürlich findest du uns auch bei LinkedIn, Facebook, Twitter und Xing.

RWE steht für Wandel, Innovationskraft und Nachhaltigkeit. Als einer der global führenden Stromerzeuger aus Erneuerbaren Energien wollen wir bis 2040 klimaneutral sein und der Welt ein nachhaltiges Leben ermöglichen. Hierfür suchen wir Macher, die gemeinsam mit uns eine nachhaltige und sichere Energiezukunft schaffen wollen.

Die RWE Renewables GmbH mit Sitz in Essen ist die jüngste Tochter des RWE Konzerns und eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich Erneuerbare Energien. Mit einem internationalen Team von rund 3.500 Beschäftigten sind wir Treiber der Energiewende – und liefern Strom für ein nachhaltiges Leben. Unsere Gesamtkapazität von mehr als 9 Gigawatt ergibt sich aus Onshore- und Offshore-Windparks, Photovoltaikanlagen sowie Batteriespeichern. Unser Fokus liegt auf Wachstum: auf dem amerikanischen Kontinent, in den Kernmärkten in Europa sowie neuen Märkten im asiatisch-pazifischen Raum.