Senior Portfolio Manager Procurement (m/w/d)

Standort(e): 

Hamburg, HH, DE, 20354 Essen, NW, DE, 45141 Swindon, Wiltshire, GB, SN5 6PB Coventry, COV, GB, CV4 8PB

 

RWE Renewables Europe & Australia GmbH,
Start zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Vollzeit, unbefristet
 

 

Positionsübersicht:

Innerhalb des RWE Renewables Europe & Australia Beschaffungsteams übernimmt der Senior Portfolio Manager Procurement die vollständige Verantwortung für die reibungslose Ausführung von Rahmenverträgen für Onshore-Windkraftanlagen in Europa und Australien. Diese Position erfordert einen erfahrenen Fachmann mit fundiertem Hintergrund in Vertragsmanagement, Projektmanagement, Projektentwicklungsprozessen, Verhandlungen und der Koordination von Interessengruppen. Der erfolgreiche Kandidat wird das gesamte Projektportfolio, das in den jeweiligen Verträgen enthalten ist, von der Initiierung bis zum Abschluss überwachen und dabei die Portfoliooptimierung, Risikominderung, erfolgreiche Umsetzung und Kundenzufriedenheit sicherstellen.

 

Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • Verantwortlich für die Implementierung und Lieferung der Rahmenverträge, einschließlich der funktionalen Koordination mehrerer Geschäftseinheiten, einschließlich Category Management, Entwicklungs-, Bau- und Betriebsteams in Europa und Australien.
  • Als interner Hauptansprechpartner für Rahmenverträge agieren, um die erfolgreiche Implementierung und das Pipeline-Management während der Laufzeit der Rahmenverträge sicherzustellen und Beziehungen zu pflegen und weiterzuentwickeln.
  • Förderung und Vorantreiben der bereichsübergreifenden und grenzüberschreitenden Zusammenarbeit und Abstimmung in enger Zusammenarbeit mit den jeweiligen regionalen Entwicklungsteams und dem globalen Projektmanagement.
  • Engagement und Motivation interner Interessengruppen, um zum Erfolg der Rahmenvertragsimplementierung beizutragen.
  • Koordination mit den Category Management-Ansprechpartnern für die OEMs für erste Eskalationen und die Leistung der Rahmenverträge.
  • Teilnahme an Verhandlungen bei Bedarf für Vertragsänderungen.
  • Entwicklung, Implementierung und Sicherstellung der Anwendung eines robusten Vertragsmanagementprozesses und interner Implementierungsrichtlinien für Rahmenverträge.
  • Identifizierung von Rahmenvertragsbeschränkungen oder Anpassungsbedarfen und Entwicklung von Minderungsmaßnahmen in enger Zusammenarbeit mit rechtlichen Vertretern und anderen relevanten Interessengruppen.
  • Beitrag zu Lieferantentreffen mit leitenden Lieferantenvertretern, um eine reibungslose Erfüllung der Rahmenverträge und deren Integration in das Geschäft zu gewährleisten (Business Demand Planning Dialogues, Lieferantenleistungsbewertungen).
  • Sicherstellung, dass alle internen Planungen zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen vorhanden sind.
  • Verwaltung und Lösung von ersten Streitigkeiten innerhalb der Rahmenverträge.
  • Erstellung und Bereitstellung von Statusaktualisierungen zur Implementierung der Rahmenverträge sowie entsprechenden Berichten, die wesentliche Risiken und Chancen für verschiedene Interessengruppen von der CEO-Ebene bis hin zur Projektebene hervorheben.
  • Rückmeldung und Anleitung für Category & Project Procurement zur Leistung der Lieferantenrahmenverträge.
  • Arbeit mit verschiedenen Tools (MS Office, SharePoint, MS Teams, MS Projects, RWE-interne Tools usw.) und Anwendung geeigneter Methoden zur proaktiven Sammlung, Analyse, Zusammenfassung und Berichterstattung relevanter Informationen zur Unterstützung einer erfolgreichen Vertragsimplementierung.

 

Ihr Profil:

  • Mindestens 10 Jahre Erfahrung in operativen und strategischen Beschaffungs-/Vertragsmanagementrollen, idealerweise für die Lieferung von Windturbinen oder Kenntnisse und Erfahrungen mit Hochkapitalverträgen, oder 10 Jahre Erfahrung in einer führenden Portfolio-Management-Rolle, idealerweise in der erneuerbaren Industrie.
  • Starke Kommunikationsfähigkeiten (mündlich und schriftlich) in Englisch, andere Sprachen (wie Deutsch) von Vorteil, und die Fähigkeit, starke Beziehungen und Netzwerke aufzubauen.
  • Rechtliches Verständnis komplexer Vertragsstrukturen und Branchenkenntnisse, um mit technischen Geschäftsanforderungen im Vertragsumfang umzugehen.
  • Fähigkeit, mehrere Vertragspakete und Interessengruppen zu verwalten und multidisziplinäre Teams zu koordinieren/führen.
  • Relevanter akademischer Abschluss in Wirtschaft, Ingenieurwesen, Betriebswirtschaft oder Recht von Vorteil.
  • Starker Hintergrund in Projektmanagement, Vertragsverwaltung und Koordination von Interessengruppen.
  • Kenntnisse/Hintergrund im Entwicklungsprozess von Onshore-Windprojekten.
  • Interkulturelles Verständnis und Erfahrung in der Arbeit mit verschiedenen Kulturen.
  • Proaktive und pragmatische "Hands-on"-Mentalität, um Lösungen zu finden, die den Erfolg der Rahmenverträge sichern.
  • Schnelle Auffassungsgabe mit starkem kommerziellen Verständnis.
  • Gute MS Office-Kenntnisse und analytisches Denken, um komplexe Themen zusammenzufassen und zielgruppenspezifisch zu berichten.
  • Reisebereitschaft


Diversity (40x40) Eltern-Kind-Angebote (40x40) Flex. Arbeitszeiten (40x40) Kantine (40x40) Betriebl. Altersversorgung (40x40) Gesundheitsleistungen (40x40) Betriebssport (40x40) Parkplatz (40x40) Aktienbeteiligung (40x40) Mitarbeiterevents (40x40) Personalentwicklung (40x40) Karriereförderung (40x40) Studium (40x40) Vergütung (40x40) Barrierefreiheit (40x40) Mitarbeiterrabatte (40x40) Soziales Engagement (40x40) Internationaler Austausch (40x40) Trainee (40x40) Verkehrsanbindung (40x40)

rwe.com/karriere  

Jetzt mit wenigen Klicks bewerben: Anzeigencode 86957, Bewerbungsfrist 21.06.2024.
Hast Du Fragen? Dann melde Dich gerne bei Vanessa Binsch, vanessa.binsch@rwe.com

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Behinderung, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. #inclusionmatters

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Als eines der weltweit führenden Unternehmen im Bereich der erneuerbaren Energien in Europa und Australien ist RWE Renewables Europe & Australia stolz darauf, den Weg in eine grünere Zukunft zu bereiten. Unsere über 1.400 Mitarbeitenden treiben in 12 Ländern den Ausbau der Erneuerbare Energien voran. Sie sind auf den Bau von Onshore-Windkraftanlagen, Solaranlagen und Batteriespeichersystemen spezialisiert und sie alle teilen den Wunsch, die Art und Weise, wie Millionen Menschen Energie erhalten, neu zu definieren.

Wir sind bestens aufgestellt, um unser Ziel von 50 GW bis 2030 zu erreichen und bis 2040 klimaneutral zu werden. Das verdanken wir unseren Expert*innen, die derzeit die größten Onshore-Windparks Europas und Australiens bauen, sowie einer Reihe spannender Projekte in den Bereichen Solar und Photovoltaik. Dabei geht es nicht nur um die Nutzung sauberer Energie, sondern auch um neue Technologien, die unsere GW-Leistung noch weiter steigern.

Wir suchen nach weiteren Mitarbeitenden mit den Fähigkeiten und dem Willen, die Energiewende voranzutreiben. Join RWE Renewables Europe & Australia.
Your energy has impact. Use yours for good.

Wenn du über unsere neuesten Aktivitäten informiert bleiben möchtest, dann besuche unsere Website oder folge uns auf LinkedIn.

Yes