Diese Stelle teilen

Werkstudent Softwareentwicklung m/w/d

 

 

Decadia GmbH, Essen, Deutschland (DE) 

Start zum 01.01.2020, Teilzeit, Befristet

 

Deine Zukunftspläne

Als vertrauensvoller Lösungsanbieter ermöglichen wir unseren Kunden und Nutzern das komplexe Umfeld der Altersvorsorge als Chance zu begreifen – hochwertig, digital und aus einer Hand.

Als Joint Venture zwischen der RWE AG und innogy SE verantworten wir unternehmensübergreifend Versorgungszusagen und stellen dabei durch die umfassende Beratung unserer hochqualifizierten Fachexperten und den hohen Grad an Prozessautomation das höchste Maß an Qualität und Kundenzufriedenheit sicher. Mit unseren mehrfach ausgezeichneten digitalen Entwicklungen führen wir die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Kundenunternehmen frühzeitig an das Themenfeld der finanziellen Altersabsicherung heran und leisten damit unseren Beitrag zur Förderung einer ganzheitlichen und individuellen Vorsorgeplanung. Werden Sie Teil unseres ebenso dynamischen und hoch engagierten wie familiären und eigenverantwortlichen Teams und gestalten Sie mit uns innovative und richtungsweise Lösungen. Decadia: Wir sichern Zukunft.

Übernehmen Sie dabei Verantwortung für unser technisches Produktmanagement – von der Idee bis zur Umsetzung digitaler Lösungen!

 

  • Programmierung von Softwareanwendungen (Backend & Frontend) sowie Erstellung und Erweiterung webbasierter Schnittstellen
  • Mitarbeit bei der Betreuung und technischen Umsetzung von Kundenprojekten zu Portalen, Applikationen und Plattformen einschließlich der Unterstützung des Supports bei der Fehleranalyse und -behebung
  • Mitarbeit bei der Planung und Durchführung der Integration der Software in das IT-Umfeld der Kunden einschließlich der technischen Unterstützung des Supports und Implementierung kundenspezifischer Anpassungen
  • Operative Unterstützung bei der Implementierung und Weiterentwicklung von Anwendungen zu den Themenfeldern Predictive Analytics, Machine Learning, Robotics und Artificial Intelligence
  • Unterstützung bei der Entwicklung von Cloud-basierten Lösungen (Amazon Web Services, Microsoft Azure)
  • Screening und Analyse der digitalen Entwicklungen am Markt und Unterstützung bei der Entscheidungsfindung zur Implementierung neuer technischer Anwendungen und geeigneter Entwicklungspartner

 

Deine Macherqualitäten

  • Eingeschriebener Studierender (m/w/d) eines Hochschulstudienganges (FH oder Uni) mit Schwerpunkt IT / Softwareentwicklung
  • Kenntnisse in Python und einer höheren Programmiersprache (Java, C++ etc.)
  • Interesse an Artifical Intelligence, Machine Learning und Predictive Analytics und sehr hohe Bereitschaft, sich in neue Technologien, Programmiersprachen und Entwicklungsumgebungen einzuarbeiten
  • Erste Kenntnisse in der Entwicklung von nativen App-Lösungen (Swift, Objective-C)
  • Erste Kenntnisse in IT Security relevanten Themenfeldern
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, hohe Auffassungsgabe und Verständnis für komplexe Zusammenhänge, Algorithmen und Datenstrukturen
  • Selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise

 

Deine Sicherheiten & Co.

Bei RWE finden Sie alle Vorteile eines großen Technologiekonzerns. Und noch etwas Entscheidendes mehr: Offenheit und echte Teamarbeit. Denn wir sind offen für die Zukunft und bauen auf die Stärke jedes Einzelnen. Wir schätzen seine Arbeit und Meinung, hören hin, betreiben aktives Ideenmanagement und stehen im direkten Austausch. Respekt, Wertschätzung und gegenseitiges Vertrauen, das alles prägt die Zusammenarbeit im internationalen RWE Team.

 

 Attraktive Vergütung (40x40) Barrierefreiheit (40x40) Betriebliche Altersversorge (40x40) Betriebssport (40x40) Eltern-Kind-Angebote (40x40) Flexible Arbeitszeiten (40x40) Förderung Diversity (40x40) Gesundheitsleistungen (40x40) Gute Verkehrsanbindung (40x40) Kantine (40x40) Karriereförderung (40x40) Parkplatz (40x40) Soziales Engagement (40x40) Training Personalentwicklung (40x40)

 

rwe.com/karriere

Jetzt mit wenigen Klicks bewerben: Anzeigencode 20008, Bewerbungsfrist 31.12.2019

Fragen? Sven Keuser (Recruiting), Tel. +49 201 5179-5123, Sebastian West (Fachbereich), Tel. +49 201 12-44648

Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen!

 

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Behinderung, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Natürlich findest du uns auch bei LinkedIn, Facebook, Twitter und Xing.