Laden...
Diese Stelle teilen

Talent & Development Spezialist m/w/d

RWE Generation SE, Essen, Deutschland (DE)Niederlande (NL), Vereinigtes Königreich (UK)

Start 01.03.2019 oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Vollzeit / Teilzeit, Unbefristet

 

Ihre Zukunftspläne

Wir suchen einen Talent & Development Spezialisten für unser internationales HR Team innerhalb der RWE Generation. Diese Position ist eine spanende Gelegenheit, Ihre Karriere in einem dynamischen und aufregenden Umfeld auf das nächste Level im Bereich Learning & Development zu bringen.

 

  • Sie sind schwerpunktmäßig für die Implementierung des Projekts „MOVE“ verantwortlich - ein Sprachdiagnostik-Tool - um somit die spezifischen Entwicklungsbedarfe unserer Führungskräfte zu ermitteln. Sie begleiten sie vollumfänglich in ihrer Entwicklung und in allen damit zusammenhängenden Angelegenheiten.
  • Sie implementieren innerhalb von RWE Generation eine Blended-Learning-Plattform, die in verschiedene RWE-Gesellschafen bereits im Einsatz ist, um die berufliche Entwicklungsreise unserer Führungskräfte bestmöglich zu unterstützen.
  • Sie unterstützen unsere Mitarbeiter bei der Ermittlung persönlicher Entwicklungspläne, einschließlich der Festlegung ihrer individuellen Entwicklungsziele und beraten sie hinsichtlich geeigneter Entwicklungsmaßnahmen.
  • Sie beteiligen sich an der Konzeption, Durchführung, Koordination und Evaluierung von Entwicklungsmodulen und Schulungsprogrammen.
  • Sie konzipieren und moderieren Schulungen, Workshops, Video-Chats, um eine transparente Kommunikation innerhalb der Organisation sowie die Unterstützung unserer Mitarbeiter in Bezug auf die verschiedenen Initiativen sicherzustellen.
  • Sie identifizieren die aktuellen Trends zur Implementierung neuer / zusätzlicher Initiativen im Bereich Learning & Development basierend auf den Anforderungen unseres Unternehmens und unter Berücksichtigung von Diversity-Aspekten.
  • Sie unterstützen verschiedene Projekte und Initiativen, einschließlich des jährlichen Talentidentifizierungsprozesses, sowie der Folgeinitiativen, in enger Zusammenarbeit mit dem operativen HR Team.

 

Ihre Macherqualitäten

  • Sie haben Ihr Studium der Psychologie, Betriebswirtschaftslehre, Pädagogik oder ähnliches erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie haben nachweisliche Erfahrung im Bereich Talent & Development, idealerweise in einem internationalen und komplexen Umfeld.
  • Sie haben ein sehr gutes Verständnis von Projekt- und Stakeholder-Management.
  • Sie kommunizieren und präsentieren sicher und selbstbewusst auf allen hierarchischen Ebenen, sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache.
  • Sie sind eine innovative und kreative Persönlichkeit, die pragmatisch und belastbar verschiedene Wege erforschen und umsetzen kann.
  • Sie sind ein echter Teamplayer, der in der Lage ist, selbstständig zu arbeiten.

Plus, kein Muss

  • Zertifizierung als Coach
  • Sprachkenntnisse Niederländisch

 

Ihre Sicherheiten & Co.

Wer die Zukunft sicher machen will, braucht ausgezeichnete Voraussetzungen. Zum Beispiel gute Entwicklungschancen in einem professionellen Arbeitsumfeld, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben, ein strukturell und prozessual gut entwickeltes, international ausgerichtetes Arbeitsumfeld – und nicht zuletzt nette Kolleginnen und Kollegen.

 

rwe.com/karriere  

Jetzt mit wenigen Klicks bewerben: Anzeigencode 20984, Bewerbungsfrist 17.02.2020

Fragen? Ralf Herling (Recruiting), Tel. +49 201 12 24585, Nina Dürholt (Fachbereich), Tel. +49 201 5179 2393

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

 

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Behinderung, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Natürlich finden Sie uns auch bei LinkedIn, Facebook, Twitter und Xing.

 

Mit ihren hocheffizienten Kraftwerken in Deutschland, Großbritannien und den Niederlanden produzieren die rund 3.100 Beschäftigten der RWE Generation effizient Strom aus Gas, Steinkohle, Wasserkraft und Biomasse. Mit ihrer Gaskraftwerksflotte steht sie auf Platz 4 in Europa - eine hervorragende Ausgangsposition: Denn Gas wird als Brücke in das Zeitalter der erneuerbaren Energien immer wichtiger. Speziell in den Niederlanden setzt das Unternehmen auf Biomasse – und rüstet zwei Steinkohlekraftwerke auf den Einsatz des CO2-neutralen Energieträgers um. Auch mit Wasserkraft ist RWE in vielen Kernmärkten vertreten.