Laden...
Diese Stelle teilen

Lösungsverantwortlicher Special IT-Solutions m/w/d

RWE Power AG, IT Management & Strategy, Essen, Deutschland (DE) 

Start zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Vollzeit, Unbefristet

 

Deine Zukunftspläne

Als Lösungsverantwortlicher verantwortest du u. a. das Software Lifecycle Management für spezielle Standard und Drittanbieter Software verbunden mit den folgenden Hauptaufgaben:

  • Koordination des Release Managements, Betriebs und optimierten Einsatzes von spezialisierten Standard- und Drittanbieteranwendungen (COTS)
  • Begleitung der Umsetzung von Software Roadmaps im engen Austausch mit Herstellern, Service Providern und Endanwendern unter Beachtung der fachlichen Geschäftsanforderungen
  • Koordination des Change-Managements für Infrastrukturservices (Front- und Backend) der Softwareprodukte
  • Sicherstellung der zugehörigen Dokumentationen (Verträge, SLA, Veränderungen, spezifische Anpassungen, Betriebskonzepte, …)

Als Lösungsverantwortler bist Du Hauptansprechpartner und -koordinator zwischen Anwendern und Herstellern. Dies umfasst wesentliche Aufgaben wie:

  • Vermittler zwischen Endnutzern, Lizenzmanagement und Herstellern zur Sicherstellung eines reibungslosen Einsatzes und Betriebs der Software
  • Koordination und Durchführung des Support Prozesses (Fehleranalyse/-behebung) mit den Herstellern und Service Providern auf Basis der geschlossenen Verträge
  • Eskalationsinstanz für ITSM Prozesse für die beteiligten Stakeholder

 

Deine Macherqualitäten

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder mehrjährige Berufserfahrung in einem vergleichbaren Umfeld
  • Ausgeprägte Ehrfahrung in Support und Koordination von Standard- und Drittanbietersoftware bezüglich des gesamten Software-Lebenszyklus
  • Kenntnisse im Anwendungssupport
  • Erfahrungen mit Kostenrechnung und Budgetierung
  • Praktische Erfahrung und Zertifizierungen bezüglich ITIL Prozessen, insbesondere Incident-, Problem-, Change- und Release Management
  • Sehr gutes Stakeholder und Relationship Management
  • Teamplayer, der mit Partnern auf allen Ebenen erfolgreich kommunizieren kann
  • Sehr gute deutsche und englische Sprachkentnisse (fließend in Wort und Schrift)
  • Reisebereitschaft

Plus, kein Muss

  • Praktische Erfahrung im Field Service

 

Deine Sicherheiten & Co.

  • Flexible Arbeitszeiten & Mobiles Arbeiten
  • Internationales Team & Nette Kollegen
  • Kantine & Kaffeebar
  • Parkplatz & gute Verkehrsanbindung
  • Weiterbildung & Coaching
  • Diensthandy & Betriebskindergarten
  • Arbeitgeberfinanzierte Betriebliche Altersvorsorge

 

 Vergütung (40x40)  Betriebl. Altersversorgung (40x40)  Flex. Arbeitszeiten (40x40)  Kantine (40x40)  Diversity (40x40)

rwe.com/karriere  

Jetzt mit wenigen Klicks bewerben: Anzeigencode 21865, Bewerbungsfrist 15.06.2020

Fragen? Philip Heiermann (Recruiting), Tel. +49 201 12 23443, Dr. Torsten Huber (Fachbereich), Tel. +49 162 2532209

Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen!

 

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Behinderung, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Natürlich findest du uns auch bei LinkedIn, Facebook, Twitter und Xing.

 

RWE steht für Wandel, Innovationskraft und Nachhaltigkeit. Als einer der global führenden Stromerzeuger aus Erneuerbaren Energien wollen wir bis 2040 klimaneutral sein und der Welt ein nachhaltiges Leben ermöglichen. Hierfür suchen wir Macher, die gemeinsam mit uns eine nachhaltige und sichere Energiezukunft schaffen wollen.