Digital Communications Manager / Social Media Manager m/w/d

Standort(e): 

Essen, NW, DE, 45141

 

RWE AG
Start zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Vollzeit / Teilzeit, unbefristet

Deine Tätigkeiten

​Das Team Digital Communications der RWE AG verantwortet innerhalb der Unternehmenskommunikation die digitale Kommunikation des Konzerns. Dabei nutzen wir auch intensiv verschiedene eigene Social-Media-Kanäle, um die Reputation zu stärken, in den Dialog zu gehen und das Top-Management zu positionieren. 

 

  • Planung (und Umsetzung) von Inhalten für unsere Social-Media-Kanäle
  • Strategische und enge Zusammenarbeit mit unserem kommunikationsaffinen Top-Management
  • Verantwortung für ausgewählte personenbezogene LinkedIn-Kanäle sowie deren tägliches Management
  • Entwicklung von zielgruppengerechten Texten und Kampagnen gemeinsam mit unseren Agenturen
  • Unterstützung bei der ständigen Weiterentwicklung von Kanal-, Content- und Paid-Strategien sowie aktives Vorantreiben der Redaktions- und Themenplanung
  • Unterstützung bei der weiteren Verankerung der Social-Media-Kanäle als zentraler Bestandteil unserer integrierten Kommunikation

 

Dein Profil

  • Studienabschluss in einem kommunikations-, sozial-, geistes- oder wirtschaftswissenschaftlichem Fach (oder angrenzend)
  • Einschlägige Berufserfahrung im Social-Media-Bereich (mind. 3 Jahre)
  • Erfahrung in der Beratung von und Zusammenarbeit mit Führungskräften bis hin zum Top-Management
  • Ausgeprägtes Verständnis für und Interesse an gesellschaftlichen Entwicklungen, öffentlichen Meinungen und digitalen Trends
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke
  • Spaß daran, in einem dynamischen Umfeld zu arbeiten und das Wirken des eigenen Schaffens tagtäglich zu merken
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse

 

Unser Angebot

Bei RWE findest du alle Vorteile eines großen Technologiekonzerns. Und noch etwas Entscheidendes mehr: Offenheit und echte Teamarbeit. Denn wir sind offen für die Zukunft und bauen auf die Stärke jedes Einzelnen. Wir schätzen seine Arbeit und Meinung, hören hin, betreiben aktives Ideenmanagement und stehen im direkten Austausch. Respekt, Wertschätzung und gegenseitiges Vertrauen, das alles prägt die Zusammenarbeit im internationalen RWE Team.

 

Diversity (40x40) Flex. Arbeitszeiten (40x40) Kantine (40x40) Betriebl. Altersversorgung (40x40) Betriebssport (40x40) Parkplatz (40x40) Karriereförderung (40x40) 
rwe.com/karriere  
Jetzt mit wenigen Klicks bewerben: Anzeigencode 86808, Bewerbungsfrist 12.06.2024
Fragen? HR Shared Service Center, Recruiting Team, +49 201 5179-9050
Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen!

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Behinderung, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. #inclusionmatters
Natürlich findest du uns auch bei LinkedIn, Instagram, Facebook, YouTube und Xing.

RWE steht für Wandel, Innovationskraft und Nachhaltigkeit. Als einer der global führenden Stromerzeuger von Erneuerbaren Energien wollen wir bis 2040 klimaneutral sein und der Welt ein nachhaltiges Leben ermöglichen. Dafür investieren wir erheblich in den Ausbau unserer Erneuerbaren Erzeugungskapazitäten. Mit einem breiten Portfolio, das auch flexible konventionelle Energien umfasst, sorgen wir für sauberen, sicheren und bezahlbaren Strom. 120 Jahre Erfahrung in der Energiewelt und unsere vier operativen Segmente – Erneuerbare Energien, Braunkohle & Kernenergie, die europäische Stromerzeugung aus Gas, Kohle, Wasserkraft und Biomasse und der globale Energiehandel – bilden das Fundament, auf dem Innovationen für morgen entstehen. Hierfür suchen wir Macher, die gemeinsam mit uns eine nachhaltige und sichere Energiezukunft schaffen wollen.

Die RWE AG mit ihren vier operativen Segmenten – Erneuerbare Energien, Braunkohle & Kernenergie, europäische Stromerzeugung aus Gas, Steinkohle, Wasserkraft und Biomasse sowie Energiehandel – bildet das Fundament, auf dem Innovationen von morgen entstehen. Mit einem klaren Ziel: Klimaneutral bis 2040.