Diese Stelle teilen

Büroleitung Berlin Government Relations m/w/d

Standort(e): 

Berlin, BE, DE, 10117

 

​RWE AG
Start zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Vollzeit, unbefristet

 

Deine Zukunftspläne
Die Repräsentanz der RWE AG in Berlin ist die zentrale Schnittstelle des Konzerns zur deutschen Politik, zu Verbänden und anderen gesellschaftlich relevanten Gruppen auf Bundesebene. Innerhalb der Abteilung Government Relations/Political Affairs ist sie für das Stakeholdermanagement in der Bundeshauptstadt verantwortlich. Zentrale Aufgaben sind die Begleitung der politischen Meinungsbildungsprozesse zu wesentlichen energiewirtschaftlichen Themen sowie die Positionierung von RWE als kompetenten Ansprechpartner im Bereich der Erneuerbaren Energien. 

 

  • Verantwortung für die Aufrechterhaltung des Dialogs mit relevanten Akteur*innen (Entscheidungsträger*innen, politisch und gesellschaftlich relevante Gruppen und Botschaften in Berlin)
  • Entwicklung und Etablierung von Strategien und Plänen für den Austausch mit Stakeholdern auf allen Ebenen zu den für RWE wichtigen Themen 
  • Umsetzung und Weiterentwicklung innovativer Kommunikationsformate für verschiedene Kanäle sowie Beratung der Stakeholder hinsichtlich der relevanten Key Messages
  • Positionierung von RWE als Pionier eines erfolgreichen Wandels in der energiepolitischen Debatte in Deutschland
  • Beitrag zur Meinungsbildung in den für RWE wichtigen deutschen Verbänden und Unterstützung des Managements bei der Teilnahme an Veranstaltungen und Kongressen zu energiepolitischen Themen
  • Begleitung energiepolitischer Gesetzgebungsverfahren und Analyse dieser im Hinblick auf ihre Auswirkungen auf RWE in enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen und Expert*innen des Konzerns
  • Steuerung der Repräsentanz in Berlin als Führungspersönlichkeit sowie individuelle Förderung, Motivation und Weiterentwicklung des Teams

 

Deine Macherqualitäten

  • Abgeschlossenes Studium der Politik-, Rechts-, Wirtschafts- oder Kommunikationswissenschaften oder vergleichbarer Fächer mit Bezug zur Stelle
  • Fundierte Kenntnisse und Berufserfahrung in der Energiewirtschaft und im politischen Stakeholder-Management sowie umfassendes Verständnis politischer Entscheidungsprozesse
  • Idealerweise Erfahrung in der Leitung eines Teams
  • Souveräner Umgang mit Social-Media-Kanälen 
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch auf allen Hierarchieebenen
  • Bewährtes Netzwerk aus Stakeholdern und routinierter Umgang mit allen relevanten Berliner Stakeholdergruppen aus Politik, Medien, Verbänden, Wissenschaft und NGOs
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, überzeugendes Auftreten sowie diplomatisches Geschick

Plus, kein Muss

  • Weitere Fremdsprachenkenntnisse

 

Deine Sicherheiten & Co.

Bei RWE findest du alle Vorteile eines großen Technologiekonzerns. Und noch etwas Entscheidendes mehr: Offenheit und echte Teamarbeit. Denn wir sind offen für die Zukunft und bauen auf die Stärke jedes Einzelnen. Wir schätzen seine Arbeit und Meinung, hören hin, betreiben aktives Ideenmanagement und stehen im direkten Austausch. Respekt, Wertschätzung und gegenseitiges Vertrauen, das alles prägt die Zusammenarbeit im internationalen RWE Team.
 

Diversity (40x40) Flex. Arbeitszeiten (40x40) Betriebl. Altersversorgung (40x40) Betriebssport (40x40) Parkplatz (40x40) Karriereförderung (40x40) Barrierefreiheit (40x40)

rwe.com/karriere  

Jetzt mit wenigen Klicks bewerben: Anzeigencode 67879, Bewerbungsfrist 21.07.2022

Fragen? HR Shared Service Center, Recruiting Team, Tel: +49 201 5179-9050

Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen!
 

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Behinderung, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Natürlich findest du uns auch bei LinkedIn, Twitter und Xing.

 

RWE steht für Wandel, Innovationskraft und Nachhaltigkeit. Als einer der global führenden Stromerzeuger von Erneuerbaren Energien wollen wir bis 2040 klimaneutral sein und der Welt ein nachhaltiges Leben ermöglichen. Dafür investieren wir erheblich in den Ausbau unserer Erneuerbaren Erzeugungskapazitäten. Mit einem breiten Portfolio, das auch flexible konventionelle Energien umfasst, sorgen wir für sauberen, sicheren und bezahlbaren Strom. 120 Jahre Erfahrung in der Energiewelt und unsere vier operativen Segmente – Erneuerbare Energien, Braunkohle & Kernenergie, die europäische Stromerzeugung aus Gas, Kohle, Wasserkraft und Biomasse und der globale Energiehandel – bilden das Fundament, auf dem Innovationen für morgen entstehen. Hierfür suchen wir Macher, die gemeinsam mit uns eine nachhaltige und sichere Energiezukunft schaffen wollen.

 

Die RWE AG mit ihren vier operativen Segmenten – Erneuerbare Energien, Braunkohle & Kernenergie, europäische Stromerzeugung aus Gas, Steinkohle, Wasserkraft und Biomasse sowie Energiehandel – bildet das Fundament, auf dem Innovationen von morgen entstehen. Mit einem klaren Ziel: Klimaneutral bis 2040.